by

6 Campingziele in Indien, die Sie unbedingt besuchen sollten

Einer der häufigsten Gründe für Reisende auf der ganzen Welt ein Visum für Indien zu beantragen, ist um die weniger beliebten, aber ebenso faszinierenden Orte Indiens durch Camping zu erkunden.

So spannend es auch sein mag, alle Ihre Reisepläne können auf den Kopf gestellt werden, wenn Sie vorher keine Informationen über solche Orte haben. Obwohl es in Indien zahlreiche Orte gibt, die Sie besuchen können, um Einblick in die Natur, die jahrhundertealten Traditionen und die abwechslungsreiche Küche zu erhalten, hier finden Sie einige handverlesene Orte, die Sie auf Ihrer Reise nach Indien für einunbegrenztes Campingvergnügen besuchen müssen:

  1. : Rishikesh liegt im Fusse des Himalayas und ist einer der gefragtesten Wallfahrtsorte in Indien. Der religiös bedeutsame Ort ist auch einer der Besten, an denen Sie im Sommer mit Ihrer Familie oder Freunden zelten können. Rishikesh ist aufgrund seiner Höhenlage und seiner geringen Einwohnerzahl frei von jeglicher Verschmutzung und auch für Rafting und andere abenteuerliche Sportarten bekannt. Der Besuch von Rishikesh bietet Ihnen auch die perfekte Gelegenheit, etwas Wissen über Yoga und Meditation zu sammeln, beides Disziplinen, die für Gesundheit und Entspannung von entscheidender Bedeutung sind.
  2. tal, Himachal Pradesh: Das Spitital, ein weiteres beliebtes Reiseziel für Wanderer und andere Besucher, befindet sich im Bezirk Keylang in Himachal Pradesh. Die Monate Mai und Juni sind die besten Monate, um das schöne Tal in Ruhe zu erkunden. Während Sie es geniessen zu tanzen und den Nachthimmelzu beobachten, nutzen Sie Ihre Tage im Spititalum die alten buddhistischen Klöster und den Pintal National Park zu besuchen. Sie können auch kurze Wanderungen zum Dhankar See oder zu anderen Zielen genießen.
  3. : Solang Nala, ein Seitental in der Region Manali, ist ein idealer Ort für Trekking in Himachal Pradesh. Auch der Kurztrip nach Solang ist für Abenteuerliebhaber ein Traum. Von schönen Plantagen bis hin zu bezaubernden Wildtieren haben Sie in Solang eine Menge zu entdecken. Die verschiedenen Aktivitäten, die Sie hier unternehmen können, hängen von der Jahreszeit Ihres Besuchs ab. Wenn Sie den Ort im Sommer besuchen, können Sie,um der Hitze der Stadt zu entfliehen, beim Zorbing, Paragliding und Quadfahren mitmachen. In der Wintersaison, wenn die Schönheit von Solang von der weißen Schneeschicht vervielfacht wird, haben Sie die Möglichkeit Ski oder Schneemobil zu fahren und natürlich auch Ihren eigenen Schneemann bauen!
  4. : Gut mit Delhi verbunden, sollte Mussoorie auf der Liste derer stehen, die lange Fahrten lieben während denen sie die Schönheit der Natur betrachten und bewundern können. Mussoorie ist voller faszinierender Landschaften, sattgrüner Täler und majestätischer Berge und es ist ein Ziel, das Sie lange in Erinnerung behalten werden. Umgeben von schwebenden Wolkenbesitzt Mussoorie auch eine der schönsten Straßen Indiens. Wenn Sie in Mussoorie campen, werden Ihr Herz und Ihre Seele wieder aufgetankt, und es wird Ihnen schwerfallen, sich zu durchringen diesen himmlischen Ort zu verlassen.
  5. : Jaisalmer, die goldene Stadt von Rajasthan, ist ein Reiseziel voller pulsierender Kultur. Die berühmten Sam-Sanddünen eignen sich ideal zum Campen und Sie müssen mindestens einmal in Ihrem Leben in diesen Dünen laufen. Wenn Sie in den goldenen Sanddünen von Rajasthan campen, stellen Sie sicher, dass Sie und Ihre Freunde den bezaubernden Sonnenaufgang und -untergang an einem der vielen Aussichtspunkte in Jaisalmer sehen. Da Jaisalmer von der Modernisierung noch fast unberührt ist, können die Kamelritte und dieErlebnisse in den Sanddünen Ihnen einen Eindruck vom Leben der Einheimischen vermitteln. Besuchen Sie die Vergangenheit noch einmal mit einer Tour zum Gadisar-See und dem großen Fort Jaisalmer, wo Sie sich vorstellen können, wie die Könige früher im Luxus lebten.
  6. : Sonamarg, welches übersetzt “Goldwiese” bedeutet, ist ein wunderschöner Ort in Srinagar, der Sommerhauptstadt von Jammu und Kashmir. Sonamarg ist berühmt, da es Campern einen atemberaubenden Blick auf den riesigen Himalaya bietet. Die Erhabenheit des Himalaya zu erleben, kann eine einzigartige Erfahrung sein, und die Stille der Berge wird all Ihre persönlichen Anspannungen und den Stress erblassen lassen. Der Sonnenschein, welcher die schneebedeckten Berggipfel glitzern lässt, ist ein weiterer Moment, den Sie während Ihres Campings in Sonamarg erleben müssen. Sie können auch zahlreiche Seen wie den Satsar See, den Gadsar See, den Gangabal See usw. besuchen.

Nachdem Sie Ihr indisches Visum erfolgreich erhalten, sollten Sie auch über verschiedene Spieleideen und Lagerfeueraktivitäten nachdenken, um Ihr Campingerlebnis unvergesslich zu machen.

https://india-visum.de/