by

Die Provinz Friesland, ein Urlaubsziel?

Friesland

Die Provinz Friesland liegt im Norden der Niederlande. Die Provinz war vor allem für die Viehzucht bekannt, es gibt offensichtlich viele Bauernhöfe. Es gibt viele Touristen, die vor allem auf die Inseln ankommt, an die man sich erinnern sollte: Terschelling, Vlieland, Texel, Ameland und Schiermonnikoog. Terschelling ist wirklich eine Jugendinsel, wo viele gefeiert werden und Ameland ist auch ein Teil davon. Das berühmte Rogge-Festival, das jährlich am ersten Freitag im August stattfindet, das ist das 24. Mal, dass sie dieses Festival halten, das findet im Dorf Nes statt. Innerhalb der friesischen Kultur können drei bedeutende kulturelle Bereiche unterschieden werden: die Klei-Region, die friesischen Wälder und Zuidwesthoek. Die Hauptstadt von Friesland ist Leeuwarden, viele Dinge sind hier organisiert und es gibt viele Gebäude / Denkmäler / Casinos und nur erwähnen!

Und vergessen Sie nicht den friesischen Elfstedentocht: die Orte, die dort teilnehmen: Leeuwarden, Drachten, Sneek, Heerenveen, Harlingen, Dokkum, Franeker, Joure, Wolvega und Bergum. In Friesland gibt es viele Dinge zu tun, wie Bootsfahrten, Pancake Schiffe, schöne Restaurants, Kneipen, Casinos, Museen, Denkmäler. In Friesland sind Sie meistens von der Natur umgeben.

In der Stadt Dokkum, die eine sehr alte Stadt ist. Dokkum zählt über 140 Denkmäler! Dokkum war einmal mit Wasser und Wänden umgeben, diese Gewässer um die Stadt sind noch sichtbar, auch bestimmte Gebäude:

  • Das Rathaus wurde 1610 erbaut und erweitert.
  • Admiralität Haus gebaut in 1618 bis 1645 war ein Admiral Haus.
  • Blokhûs ist ein altes Verteidigungsgebäude der Stadt.
  • Die Waag, die 1754 gebaut wurde, und der damals stehende Text ist noch lesbar.
  • Stadswallen gibt es noch 6 Stadtmauern in Dokkum, heute “Bolwerken” genannt.
  • Windmühlen, es gibt 3 alte Windmühlen in Dokkum der Jahre: 1849, 1862 und 1968.

Der IJsselmeer

Der IJsselmeer erhält den Namen des geschlossenen Teils der Zuiderzee, entstanden durch den Siegeldamm. Es ist nach dem IJssel benannt. Es gibt viel Erholung rund um die IJsselmeer, vor allem Wassersport sind beliebt. Es gibt auch viel über den IJsselmeer. Dafür brauchst du ein Segelboot, aber du kannst ein Segelboot im IJsselmeer mieten. Es gibt auch Segelboot Charter IJsselmeer

http://enjoysailing.de/