by

Die Alternativen zum Wickelrucksack

Ein Wickelrucksack oder auch eine Wickeltasche gehört für die meisten Eltern zu den bedeutungsvollsten Anschaffungen in der Babyausstattung. In diesen Taschen finden nicht nur die Windeln und die Wechselkleidung Platz, sondern auch ein Glas Brei, das Fläschchen und einiges mehr.

Ein Wickelrucksack ist gegenüber der Wickeltasche sehr praktisch: Er bietet viel Stauraum für die Utensilien, die das Baby und auch die Eltern benötigen. So haben hier die Eltern zudem die Arme frei, um verschiedene Dinge zu erledigen und dem kleinen Liebling so die volle Aufmerksamkeit zu geben.

Der Wickelrucksack sitzt sehr sicher auf dem Rücken. Durch seine breiten und wattierten Riemen kann nichts in die Haut einschneiden. Anders als bei der Wickeltasche, welche nur über der Schulter getragen wird und deshalb schnell verrutschen kann, verteilt der Wickelrucksack das Gewicht in diesem gleichmäßig. Dies sorgt für ein sehr angenehmes Gefühl beim Tragen und beugt auch Rücken- sowie Schulterschmerzen vor. Besonders auf langen Touren ist der Wickelrucksack sehr praktisch.

 

Generell ist die Wickeltasche die altbewährte Alternative zu dem Wickelrucksack.

Der größte zu einem Wickelrucksack liegt vor darin, dass eine solche Tasche über die Schulter gezogen wird, während ein Rucksack über alle beiden Schultern gehängt wird. Von der Aufgabe sowie dem Aufbau sind beide allerdings sehr ähnlich.

Auch eine Wickeltasche ist auf die besonderen Anforderungen des Baby-Alltags ausgerichtet. Diese besitzt verschieden große Fächer, welche viel Stauraum für die wichtigen Utensilien des Kindes und für die Eltern selbst hergeben. Die Wickeltaschen gibt es in unterschiedlichen Kategorien. Große bzw. XXL-Wickeltaschen sind besonders geräumig und für solche Eltern geeignet, welche für jede Situation mit dem Baby gewappnet sein wollen.

Eventuell können hier auch Sachen für mehrere Kinder verstaut werden oder es gibt sogar Platz für einen Einkauf.

Kleinere Wickeltaschen eignen sich sehr gut für kurze Ausflüge, bei denen nur das Erforderlichste dabei sein muss. Die Tasche ist zudem handlicher und auch leichter zu tragen. Zu den kleinen Wickeltaschen zählen zum Beispiel die Pink Lining Wickeltasche oder auch die Babymoov Wickeltasche.