by

Welche Digitalkamera kaufen?

Viele Menschen stellen sich die Frage, welche Kamera sie sich nun kaufen sollen. Schaut man auf den Markt, so findet man eine grosse Anzahl an den unterschiedlichsten Kameras. In diesem Artikel möchte ich euch zeigen, welche unterschiedlichen Typen es von Digitalkameras gibt und was die Vor- und Nachteile der jeweiligen sind.

Entscheidungskriterien

Die Entscheidungskriterien sind Vielfältig. Es kommt vor allem darauf an, für was genau man eine Kamera genau braucht. Ist man Hobbyfotograf oder Profi Fotograf? Braucht man die Kamera um Portraits zu machen oder um Landschaften zu fotografieren?

Größe:

Möchte man seine Kamera immer mitnehmen können, dann ist eine Kompaktkamera ideal. Nachteile bei einer Kompaktkamera sind die kleinen Tasten und die relativ schwierige Bedienung.

Gewicht:

Um auf die schnelle Fotos zu machen sind kleinere Kameras gut, möchte man aber eine Landschaft fotografieren, so sollte man zu einer schwereren Kamera greifen um ein besseres Bild machen zu können.

Akku- und Akkulaufzeit:

Die meisten Digitalkameras haben keine langen Akkulaufzeiten. Die Kameras werden eben nicht für den ständigen Betrieb gedacht. Kauft man sich eine Systemkamera oder eine Spiegelreflexkamera, so hat man meistens eine viel höhere Akkulaufzeit.